Maga Drin Maria Dabringer

 
  • Kultur- und Sozialanthropologin & Sozialwissenschaftlerin
     
  • Trainerin, systemische Beraterin (psychodramatische Organisationsaufstellung, Personal- und Orgnaisationsentwicklung, Prozessbegleitung für Organisationen und Gruppen)
     
  • zertifizierte Erwachsenenbildnerin, insbesondere Lehrendenfort- und weiterbildungen zum "Vorwissenschaftlichen Arbeiten" an AHS und BHS im In- und Ausland sowie Consultant im Bereich Hochschuldidaktik (u.a.TU Wien)
     
  • Entwicklung und Durchführung von Moderationen, Großgruppenveranstaltungen und Workshops
     
  • seit 2005 Lehrbeauftragte am Institut für Kultur- und Sozialanthropologie der Universität Wien (Urbananthropologie, Ökonomische Anthropologie, Konsumanthropologie und Anthropology of Food, Materielle Kultur, Feministische Frauenforschung mit regionalem Schwerpunkt auf Lateinamerika insbesondere andiner Raum, Ecuador); weitere Lehraufträge an den Universitäten Barcelona, Lyon, Padua, Llubljana, Maynooth sowie Quito/Ecuador
     
  • Gestaltung & Entwicklung postgradualer Lehrgänge sowie Leitung von Weiterbildungsveranstaltungen im tertiären Bildungsbereich
     
  • 1996-2007 Mitarbeiterin des Österreichischen Lateinamerika-Instituts
     
  • seit 1999 Lektorin an der Universität für Bodenkultur, Institut für Ökologischen Landbau (Thematischer Schwerpunkt: Ernährungssyteme in Ländern des Globalen Südens)
     
  • lebt in Wien, verheiratet, eine Tochter